Direkt zum Inhalt

Startseite

Kiel Hero

Gemeinsam bewegen wir Kiel. Jetzt.

Es wird konkret: Für die nächsten Schritte der Stadtbahnplanung geht es in die Kieler Stadtteile. Die Planer*innen haben das zukünftige Stadtbahnnetz in elf Planungsabschnitte unterteilt. Zu allen wollen wir 2023 und 2024 Ihre Hinweise und Rückmeldungen – in Veranstaltungen vor Ort und in diesem digitalen Stadtbahndialog!

Die Stadtbahnplanung erfolgt in 11 Planungsabschnitten

Kartenausschnitt des geplanten Kieler Stadtbahnnetzes mit einer Markierung des Abschnitts 8

Veranstaltungen vor Ort und digitale Stadtbahndialoge

Zu jedem der elf Planungsabschnitte ist eine Veranstaltung vor Ort sowie ein Stadtbahndialog online geplant. Bringen Sie sich ein!

Abschnitt 8: Steenbek-Projensdorf und Suchsdorf

Die Beteiligungsveranstaltung zum Planungsabschnitt 8 findet am 11. Juli von 18:30-21:00 Uhr in der Mensa des Ernst-Barlach-Gymnasiums statt (Charles-Roß-Ring 53, 24106 Kiel). Der begleitende Online-Dialog läuft auf dieser Plattform vom 9. bis zum 15. Juli 2024.

Weitere Abschnitte

Abschnitt 9 und alle weiteren Abschnitte werden im Jahr 2024 bearbeitet. Die Termine werden rechtzeitig hier bekanntgegeben.

Abgeschlossene Dialoge

Die Beteiligungen "Abschnitt 1: Ellerbek-Wellingdorf", "Abschnitt 2: Gaarden", "Abschnitt 3: Innenstadt", "Abschnitt 4: Holtenauer Straße bis Christian-Albrechts-Universität", "Abschnitt 5: Wik", "Abschnitt 6: Schreventeich und Hasseldieksdamm" sowie zur Betriebshofstrecke und "Abschnitt 7: Skandinaviendamm und Jütlandring" sind abgeschlossen.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Die Anregungen helfen dabei, die beste Lösung für die Stadtbahnplanung zu finden. Alle bereits abgeschlossenen Dialoge, die entsprechenden Dialogbeiträge sowie weiterführende Informationen zur Planung finden Sie hier.

Häufig gestellte Fragen

Was kann ich auf dieser Seite tun, was sind die Ziele der Online-Dialoge, wie funktioniert die Plattform? Wer moderiert den Prozess? Diese und weitere Fragen sowie Antworten rund um die Stadtbahnplanung finden Sie hier. Sie haben außerdem die Möglichkeit, selbst eine Frage zu stellen.

Cookies UI